: K o n t a k t     : A G B     : D i s c l a i m e r     : I m p r e s s u m     : D a t e n s c h u t z
News Service Artikel FAQ Forum Über Uns mehr... m-rest
Besucher: 006575
 
Adler-PCHome

Willkommen auf meinen virtuellen Seiten!

!!!Diese Seite befindet sich im Aufbau und dient ausschließlich zu Anschauungszwecken!!!


Aktuelle Angebote:

Rev.01 ArtNr.: K01.001
 
  Ausstattung:
-AMD Sempron 3000+ AM2
-512MB DDR2-RAM PC667, Aeneon
-MSI K9N6SGM-V, nForce 405 MCP
-VGA GeForce 6100, max. 128MB
-Samsung 160GB HDD, SATA-II 8MB
-Samsung DVD-ROM, SATA
-MS-Tech Gehäuse, Basic Netzteil


Preis (ohne Betriebssystem) :

Abholpreis, zzgl. Versandkosten
Details anzeigen
 
 


Rev.01 ArtNr.: K02.001
 
  Ausstattung:
-AMD Sempron 3000+ AM2
-512MB DDR2-RAM PC667, MDT
-MSI K9N6SGM-V, nForce 405 MCP
-VGA GeForce 6100, max. 128MB
-Samsung 160GB HDD, SATA-II 8MB
-Samsung DVD-ROM, SATA
-Antec Gehäuse, Silent Netzteil


Preis (ohne Betriebssystem) :

Abholpreis, zzgl. Versandkosten
Details anzeigen
 
 





Rev.01 ArtNr.: C01.002
 
  Ausstattung:
-Intel Core 2 Duo E6400, 2x 2.13GHz
-2048MB DDR2-RAM PC667, MDT
-Abit IL9 Pro, Intel 945P/ICH7 Chipsatz
 
USB 2.0/Gb LAN/SATA II/7.1 Audio
-VGA GeForce 7600GS Sonic, 256MB GDDR3
 
GPU: 450MHz, RAM:500MHz, DVI und TV-Out
-Samsung 500GB HDD, SATA-II 16MB
-Samsung DVD+/-R/RW, SATA
-Thermaltake Swing Geh. mit Fenster
-BeQuiet Straight Power 400W Netzteil


Preis (ohne Betriebssystem) :

Abholpreis, zzgl. Versandkosten
Details anzeigen
 
 

Aktuelle News:


Nintendo Wii weiter auf Erfolgskurs! | 23.02.2006 | Autor: Sebastian M.
In den USA sind bereits alle drei Next-Generation Konsolen auf dem Markt und die Nintendo Wii überrascht mit den höchsten Verkaufszahlen im Januar! Laut der "NPD-Group" ging die Wii 436.000 mal über den Ladentisch, die XBOX-360 kommt auf immerhin 294.000 Stück und die Playstation 3 liegt weit abgeschlagen dahinter.
Damit scheint Nintendo endlich wieder das richtige Konzept gefunden zu haben, eine innovative und preiswerte Konsole für die breite Masse.

Kommen DirectX 10 Grafikkarten auch für AGP? | 23.02.2006 | Autor: Sebastian M.
Laut The Inquirer plant nVidia eine AGP-Version der kommenden GeForce 8600 Serie, die bisher nur für PCI-Express geplant war. Der Chip trägt den Codenamen "G84 AGP" und soll die recht alte, aber immer noch weit verbreitete AGP-Schnittstelle DirectX 10 tauglich machen. Erste Modelle sollen im April auf den Markt kommen.
Außerdem wird nVidia das geplante G80 Refresh (neue Version der GeForce 8800) überspringen und sich gleich auf den G90 konzentrieren. Sollte der R600 aus dem Konkurrenzhaus AMD/ATi deutlich schneller sein, könne man ja immer noch eine GX2-Version des G80 herrausbringen.
Quelle: The Inquirer

Letzte Aktualisierung: 26.02.2007
Bei Fragen, Anregungen und Kritik, wenden Sie sich bitte an
info@adler-pc.de